Beiträge getagged mit Firmware

iPhone OS 3.0 – Internet Tethering

Endlich ist sie für alle erhältlich. Die iPhone Software 3.0.

Zwar ist der Build 7A341 genau der gleiche wie der an die Entwickler ausgelieferte BETA 6 Build.

Mit Orange CH funktioniert nun MMS. (nicht ganz fehlerfrei)
Ausserdem funktioniert Internet Tethering (iPhone als Modem Nutzen).

Eine genaue Anleitung und die APN Konfiguration findet man hier.

Viel Spass allen mit dem OS3.0.

, , , , , , , ,

Keine Kommentare

iPhone 3.0 OS 3 BETA 5

Wieder mal ist eine neue Beta Version für das iPhone erhältlich. Diesmal ist sogar ein Jailbreak mit QuickPWN des Dev-Teams erhältlich, welcher Cydia installieren kann.

Habe das natürlich gleich ausprobiert. Cydia funktioniert einwandfrei. Alle Applikationen, die das Springboard bearbeiten (Winterboard, SBsettings, Five Icon Dock.. usw) funktionieren alle nicht. Winterboard brings das iPhone so zum Absturtz, dass nur ein Wiederherstellen aus dem Recovery Modus half.

Auch Cycorder funktionierte bei mir nicht.

Fazit: Cydia funktioniert, aber keine einzige der getesteten Apps. Deshalb kann man den Jailbreak eigentlich auch gleich weglassen.

, , ,

Keine Kommentare

iPhone 3G OS 3.0 Beta 4

Habe heute die Version 3.0 (7A300g) Beta 4 auf meinem iPhone installiert. Läuft so weit stabil. WICHTIG: Zuerst iTunes auf 8.2 BETA updaten (nur in Englisch verfügbar).

Habe bis jetzt keine grossen Änderungen festgestellt.

, , , ,

Keine Kommentare

iPhone 3G OS 3.0 Beta 3

Heute ist die Beta 3 des neuen Betriebssystems für das iPhone erschienen. Ich habe es mir sofort installiert und kann folgende Aussagen machen:
– stabiler als Beta 2
– einige kleine Programmierfehler behoben (Lupe, Copy/Paste, Tastatur)
– MMS geht immer noch nicht
– Auffälligstes Detail: Tastaturhintergrund ist neu ganz schwarz (sieht schön aus) – aber noch nicht überall

Versions Detail: 3.0 (7A280f)

, , , , , ,

Keine Kommentare

iPhone 3G – Firmware 3.0 Beta 2 – mit Jailbreak

Heute, 2.4.09, ist es so weit. Ich installiere das Update auf Firmware 3.0 Beta 2 auf mein iPhone 3G. Wie es ausgeht und welche meiner Apps noch (oder nicht mehr) funktionieren, könnt ihr in den nächsten Stunden hier lesen.

Ein Downgrade auf iPhone Firmware 2.x ist nicht mehr möglich !!!

Ausgangskonfiguration:
– iPhone 3G 16
– Firmware 2.1.1
– QuickPWN
– diverse Apps aus AppStore
– diverse Apps aus Cydia

Gewünschtes Ziel:
– Firmware 3.0 Beta 2
– QuickPWN
– die selben Apps

Erste Aktion:
Firmware mit iTunes einspielen. (Shift-Updates suchen)
– es bootet
– erstes mal geschwitzt (Nur Notrufe, Emergency Calls only) nach USB raus und weider rein wurde es dann doch aktiviert

Nächster Schritt:
Jailbreak
– download der Software QuickPWN 30 BETA 2
– Firmware IPSW wurde erkannt
– bootloader wird installiert
– Flashing NOR
– es bootet
WO IST CYDIA???

UND TELEFONIEREN GEHT NICHT !!!!

naja, dann halt wieder RESTORE…. (Shift-Wiederherstellen in iTunes und die Firmware 3.0 auswählen)

Restore und Wiederherstellen nach 2,5h abgeschlossen…. naja, das mit dem Jailbreak überlege ich mir nochmals.

Aber hier einige Screenshots zu Firmware 3.0 Beta2. Die funktioniert.

img_0252img_0254
img_02551

Ein Downgrade auf iPhone Firmware 2.x ist nicht mehr möglich !!!

, , , , , ,

Keine Kommentare

HP Ultrium Tape Drive – Firmware aktualisieren

Vorgehen zum aktualisieren der Firmware eines HP Ultrium Tape Drives:

1) Library und Tape Tools auf dem angeschlossenen Server installieren
Download Library and Tape Tools

2) Alle Dienste, welche auf das Tape Drive zugreifen, stoppen. (z.B. Backup Programme)

3) L&T Tools starten

4) Hardware Scan starten (NT Miniport)

5) Das Laufwerk (hellblaues Icon) auswählen.

6) Neuste Firmware herunterladen
Im Menu kann man die neusten Firmware-Files für seine Devices einfach herunterladen.
– File -> Get Files from Web

7) Auf dem Button Firmware klicken

lttool1

8.) Die neue Firmware sollte nun angezeigt werden und mit „Start Update“ kann man die Firmware auf das Tape Drive laden. (Dauert ca. 12 Minuten)

lttool2

Fertig

—–

Mit den hp StorageWorks Library and Tape Tools kann man auch die Funktionalität des Tape Drives testen (benötigt ein Band, welches komplett gelöscht wird) oder einen Status Report erstellen. Der Report kann gleich an HP oder eine andere e-Mail Adresse gesendet werden. Sogar die Ticket Nummer kann gleich erfasst werden.

, , , , , ,

Keine Kommentare

HP Blade Switch Upgrade procedure

Folgendermassen kann man einen HP Blade c class Swicth upgraden.

– Zuerst das Boot Image und das Flash Image von der HP Seite downloaden.
– Beide .exe Files entpacken (nicht installieren)
– Danach per Telnet auf den Switch verbinden
– Im Menu boot mit gtimg das boot File downloaden per TFTP (boot)
– Im Menu boot mit gtimg das flash File downloaden per TFTP (image1)
– mit Reset den Switch neu booten

———-
>> Boot Options# gtimg
Enter name of switch software image to be replaced
[„image1″|“image2″|“boot“]: image2
Enter hostname or IP address of FTP/TFTP server: 192.168.101.124
Enter name of file on FTP/TFTP server: image1.bin
Enter username for FTP server or hit return for TFTP server:

image2 currently contains Software Version 2.0.0
New download will replace image2 with file „image1.bin“
from FTP/TFTP server 192.168.101.124.
Confirm download operation [y/n]:

, , , , , , , ,

Keine Kommentare