Error 84C4000E bei Windows Update SQL Server

Das Service Pack 1 Update auf Microsoft SQL Server 2008R2 schlägt mit dem Fehler 84C4000E fehl.

Dies passiert häufig in Ländern wie der Schweiz oder Österreich. Der Fehler erscheint nämlich nur auf nicht unterstützen Systemen. Also Systeme mit nicht unterstützten Spracheinstellungen. z.B. Deutsch-Schweiz

Nachdem man das Gebietsschema und die Ländereinstellungen auf Deutsch-Deutschland gesetzt hat und dann den Server gebootet hat, kann man das Update (SQL Server 2008R2 SP1) Problemlos installieren. Nach der Installation kann man das Schema wieder zurückstellen.

Mehr Infos auch unter: http://techtuxwords.blogspot.ch/2011/09/ms-sql-server-2008-r2-sp1-fails-with.html