Zum Inhalt springen

Cisco Router DHCP Reservations

Cisco Logo

Um bei einem Cisco DHCP Server (auf einem Router oder L3 Switch) IP Adressen auf MAC Adressen festzulegen (reservieren) gibt es zwei Möglichkeiten. Einige MAC Adressen erkennt Cisco als „hardware-address“ und andere als „client-identifier“. Bei den client-identifier Adressen wird ein 01 vorangestellt. Wie der Router ihre MAC Adresse erkennt kann man am einfachsten mit dem Befehl show ip dhcp binding

Bevor man neue Reservationen „bindings“ erfassen kann muss man die Bindung entfernen. z.B. wenn der Client eine IP Adresse aus dem normalen Client Range erhalten hat.

 

#clear ip dhcp binding

#clear ip dhcp remembered binding

 

So kann man die Reservationen danach erfassen:

ip dhcp pool <NAME>
host 192.168.xxx.xxx  255.255.255.0
hardware-address c8cb.b837.4dcf
dns-server 8.8.8.8 8.8.4.4
default-router 192.168.xxx.xxx
domain-name xxxx.local
lease 8
!
ip dhcp pool <NAME>
host 192.168.xxx.xxx 255.255.255.0
client-identifier 0100.8087.2c66.65
dns-server 8.8.8.8 8.8.4.4
default-router 192.168.xxx.xxx
domain-name xxxx.local
lease 8

 

Print Friendly, PDF & Email
Wir benutzen Cookies um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.